046/9 AP

LED-Bedienteil 046/9 AP-Ausführung

BESCHREIBUNG

Das LED-Bedienteil 046/9 AP ist eine Bedieneinrichtung (BE) zur Anschaltung an Systemzentralen über den Peripherie- Bus (P-BUS). Die Bedieneinrichtung ist für den Einsatz im privaten, gewerblichen und industriellen Bereich vorgesehen.

EIGENSCHAFTEN

  • Anschaltbar an Zentralen über Peripherie-Bus (P-BUS)
  • 6 LED-Sammelanzeigen: Betrieb, Bedienung, Störung, Sabotage, Bereit, Unscharf
  • 16 parametrierbare Doppel-LED-Anzeigen (rot + gelb): z.B. MG-Status
  • 2 Beschriftungsstreifen für LED-/ Tasten-Klartexte
  • Integrierter, akustischer Signalgeber (Summer)
  • 2 Funktionstasten: Abstellen / Rückstellen, Scharf / Unscharf
  • 16 parametrierbare Funktionstasten: z.B. Meldergruppen Ein / Aus
  • Parametrierbare Bedienfreigabe über Code
  • Sabotageüberwachtes Kunststo gehäuse (AP-Ausführung)

Datenblätter